Jenseitskontakte kompetent & einfühlsam mit Erkennungszeichen

Manchmal möchte man noch Abschied nehmen von einer nahe stehenden verstorbenen Person. Oder möchten Sie einfach  nur zum Trost noch einmal Kontakt aufnehmen zu einem  Verstorbenen?

Gerne stehe ich Ihnen hierfür als Medium zur  Verfügung und kommuniziere mit der Seele des Verstorbenen via Jenseitskontakt.

Sie können mir  beim Jenseitskontakt Ihre Fragen stellen zu dieser Ihnen  nahe gestandenen Person, die mindestens schon 6 Monate abgelebt ist. Falls die Trauer nicht zu groß ist, kann man  auch schon etwas früher einen Jenseitskontakt aufbauen.

Sie möchten endlich Trost & Abschied nehmen? Ich erhalte  manchmal klare Botschaften oder Bilder, ich werde Ihnen alles  mitteilen was ich erhalte. Dies können Empfindungen sein, Beruf, Hobby, Gegenstände, ebenfalls erscheinen mir Verstorbene und  ich kann Eigenheiten, Aussehen ungefähre Größe beschreiben.  Wenn der Kontakt hergestellt ist, kann man den Verstorbenen  auch Fragen stellen oder sich hilfreiche Ratschläge abholen.  Hilfreich ist es auch ein Foto beim Kontakt vom Verstorbenen  anzusehen oder sich auf diesen zu konzentrieren.

Das Einzigste  was Sie nun tun sollten, ist diesen Jenseitskontakt hier zur  erwerben und mit mir einen Termin zu vereinbaren.

Hierbei  handelt es sich um einen telefonischen Termin, dies reicht für  mich völlig aus, da ich ja nur Kontakt zur Seele brauche und diese Verbindung  bekomme ich durch Sie als Anrufer, bzw. kann ich dadurch  herstellen.

Was brauche ich um einen Jenseitskontakt herzustellen?  Ihr Name und Alter und das gleiche von der verstorbenen Person,  inkl. genaues Geburtsdatum und Sterbedatum. Als dann, wenn mir die Seele erscheint, kann ich eine Verbindung  aufbauen und teile Ihnen mit, was ich sehe und empfange. Falls ich einmal keinen Kontakt aufbauen kann, dann wird ein 2.  Termin vereinbart. Falls der Kontakt dann auch nicht hergestellt  werden kann, erhalten Sie Ihr Geld zurück.

LESETIPP  Gegen oder für was kämpfst Du?

Ein Jenseitskontakt dauert ca. 60 Minuten.

Share this article

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.