Home / Alle /

❥ Botschaft von Evelyn zu Pegida, Kenfm, Mahnwachen und Montagsdemos Darf gerne geteilt werden.

❥ Botschaft von Evelyn zu Pegida, Kenfm, Mahnwachen und Montagsdemos Darf gerne geteilt werden.

by Medium Evelyn Störzner

Auch ich werde wegen diesem Video in die rechte Ecke gestellt. Was davon bitte ist rechts?

Ein trauriges Bild gibt da Psiram ab und komischerweise begann alles mit dem Skeptiker Verein. Was verbindet wohl diese beiden? Lest selbst was  im Bericht steht

ACHTUNG PSIRAM Hetzter packt aus:

 Screenshot_6

 

Pegida, Kenfm, Mahnwachen & Montagsdemos

Wir alle haben eines gemeinsam: wir haben die Nase voll von unseren Politikern. Die Nase voll von Lug und Trug, moderner Sklaverei und dem Lobbyismus.
Alle Menschen haben etwas gemeinsam, die bei diesen Bewegungen teilnehmen. Sie haben keine Lust mehr auf diesen Zirkus der Marionetten, auch Politiker genannt, die sich ihr Gehalt nach belieben erhöhen. Jede Bewegung wurde von der Presse in die RECHTE Ecke gedrängt. Jetzt ist auffällig, das man unter den Bewegungen nun gegen Pegida ist.

Was spricht dagegen sich zusammen zutun? Hört euch die Forderungen jedes Einzelnen bei den jeweiligen Bewegungen an, sie haben soviel gemeinsam. Aber nein, der Mensch muss sich entzweien lassen von der Presse. Sind wir alle schon so weichgekocht im Hirn? Jetzt haben wir die Chance etwas zu bewegen, etwas zu ändern und voranzubringen. Die Politiker werden nicht munter von 1000 Leuten auf der Straße, sie werden jedoch munter bei 15 000 oder 30 000- Und was macht man nun? Man bekriegt sich gegenseiteig. Ihr predigt von Frieden auf eurer Friedensbewegung und könnt nicht einmal friedlich ins Gespräch kommen? Jeder Mensch hat das Recht der freien Meinungsäußerung und wenn manche Menschen es für richtig finden, das sich der deutsche Staat erst einmal um die eigenen Probleme und Arbeitslosen kümmern soll, bevor man zuviele Einwanderer ins Land lässt, so sollte man das ernst nehmen, genauso ernst wie die Sorge nicht genug Rente zu bekommen, oder von seiner Arbeit leben kann. Ob die Meinung gut und richtig ist, kann keiner entscheiden. denn wir sind alles Menschen mit eigenen Hoffnungen und Ängsten. Nur Gespräche, ein Miteinander bringt uns weiter. Lasst uns reden und nicht streiten.

LESETIPP  gesegnete Feiertage wünscht Ihnen Hellseherin & Medium Evelyn Störzner

Ansonsten ändert euren fadenscheinigen Namen der Friedensbewegung in Kriegsbewegung, denn nichts anderes tut ihr. Wir müssen endlich begreifen wir sind Menschen, wir gehören zusammen, wir sind wir. Wir sollten uns gegenseiteig achten und jedem seine freie Meinung gönnen, sowie Dinge gemeinsam vorantreiben. LG Evelyn … ich freu mich übers teilen.

Teilt das Video dazu. Es geht uns alle an.

[vimeo 115107754 w=500 h=375]

Pegida, Mahnwachen, KenFM, Montagsdemos, Friedensbewegungen from Frieden on Vimeo.

Share this article

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.